Ich helfe dir, online Gas zu geben!

Hi, ich bin Rowena Hinzmann aus Paderborn und das Köpfchen hinter Wortdrive.
Mein Ziel ist es, dir zu helfen, deinem Online-Auftritt mehr Drive zu geben,
indem ich aus den richtigen Worten wirkungsvolle Texte und Content erstelle.

Und kommst du aus der Automobil- und Motorradbranche und willst dich
mit deiner Werkstatt, deinem (Online-) Handel, deinem Reiseunternehmen
oder Team online stärker aufstellen?



Damit ...
...du bei Google vorne gefunden wirst und NICHT erst auf Seite 12
...deine Webseite repräsentiert, nicht deprimiert
...deinen Bekanntheitsgrad steigt
...aus gutem Inhalt Vertrauen wächst, wodurch neue Kunden entstehen?

Dann lass uns gemeinsam das „Schrauber-Projekt“ an deinem Online-Auftritt in Angriff nehmen.

Webtexte und Redaktionelles für Unternehmen
rund um Autos, Motorräder und Rennsport
In der Funktion als Redakteurin und Texterin dufte ich bereits für große Namen wie MOTORRAD, DEKRA oder Racetrack News und Asphalt-süchtig schreiben. Auch für Medien außerhalb der Motorszene wie Tennis Point, die Universität Bielefeld, Leben im Paderborner Land, das Westfälische Volksblatt oder die Paderborn am Sonntag war ich bereits tätig.

Am wohlsten fühle ich mich aber in der Motorszene, umgeben von Benzingesprächen, Maschinen und Motorengeräuschen. Ach ja, und natürlich den Benzinduft (wegen dem ich als Kind den Wunsch hatte später als Tankwartin zu arbeiten).

Alles, was fährt und sich fahren lässt, fixt mich seit meinem ersten Kettcar (im Alter von 3 Jahren) an. So folgten nach dem Kettcar vier Fahrräder, Inlineskates, viele Formel 1-Rennen vorm TV, ein Roller, zwei Autos und dann endlich das Motorrad.

Und nicht zuletzt ist es das gemischte Volk dieser Szene – herzlich, bodenständig und frei Schnauze.


parallax background


10 Jahre im Marketing

Seit 2009 bin ich beruflich im Marketing tätig. Nachdem ich meinen Master in Marketing Management in England abschloss, begann ich in einem mittelständischen Paderborner Unternehmen im Projekt- und Marketingbereich zu arbeiten, wo ich unter anderem die Homepage pflegte, Flyertexte oder den Newsletter schrieb. Hier kam der Stein bzw. der Wunsch ins Rollen zukünftig beruflich mehr Schreiben zu wollen.

Nach meiner Zeit in einem großen deutschen Konzern im Kommunikationsbereich, begann ich eine Ausbildung bei einer Paderborner Lokalzeitung, um das Schreiben von der Pike auf zu lernen. Nach 2,5 Jahren wurde es für mich Zeit, flügge zu werden und mich meinen Themeninteressen zu widmen: Motorsport und Marketing.

Meine Berufserfahrungen:

  • Seit 2017 Freie Redakteurin und Texterin
  • 2 Jahre Volontariat zur Redakteurin bei der Paderborn am Sonntag
  • 3 Jahre im Marketing bei Siemens und im TBZ Paderborn
  • 2,5 Jahre Studium und Auslandsaufenthalt in Großbritannien
  • Master-Studium in Marketing Management

Mit Content-Marketing ankommen
Je mehr Kontakte ich in der Motorbranche knüpfte, desto häufiger traf ich auf das sehr zurückhaltende Verhalten bezüglich Online-Marketing.

Wohingegen Technik und Mechanik für die allermeisten ein Kinderspiel ist, sorgen die Themen Webseite und Marketing für resignierendes Kopfschütteln.

Dabei gehört eine gut aufgestellte Website mittlerweile zu jedem Unternehmen wie das Amen in der Kirche. Sie entscheidet sogar darüber, ob ein Kunde überhaupt kommt, heißt es laut Umfragen des Statistik-Portals Statista.

Und da das alles kein Hexenwerk und Hokuspokus ist, fasste ich den Entschluss, mich nicht nur redaktionell der Motorbranche zu widmen, sondern auch als Texterin mit dem Fokus auf Content Marketing für Websites, Blogs und Social-Media-Kanäle für Unternehmenin der Auto- und Motorradszene.
parallax background


Content Marketing:
Gute Webtexte sind wie alte VW-Käfer
"Er läuft und läuft und läuft..." - so bewarb Volkswagen einst den VW Käfer: Und genauso ausdauernd arbeiten auch gute Webtexte für dein Unternehmen. Denn anders als bei teuren Zeitungsanzeigen, die übersehen und schnell in der Mülltonne landen, sind Webtexte auch noch in vielen Jahren für dich tätig.

Solange sie im Internet stehen, werben sie für dich, machen auf dich aufmerksam und helfen. Denn darum geht es hauptsächlich beim Content Marketing: Deiner Zielgruppe zu helfen, Vertrauen aufzubauen und sie dadurch als Kunden zu gewinnen.

Doch dazu brauchst du überzeugende Texte. Texte, die auch
bei Google gefunden werden, damit sie dir jahrelang laufend neue Websitebesucher, Leser, Follower oder Kunden liefern.

Dabei reden wir nicht von typischen Standardtexten aus Flyern oder Broschüren. Vielmehr geht es um Texte, die deine Zielgruppe anspricht, deine Wunschkunden anziehen und beeindrucken. Nur so bleibst du unter den 1001 Konkurrenten deiner Branche bei deinen potenziellen Kunden im Kopf kleben wie Slicks auf Asphalt.

Wenn dein Angebot stimmig ist und das Bedürfnis deiner Zielgruppe weckt oder erfüllt, führt mehr Traffic automatisch zu mehr Kunden bzw. Verkäufen.

Zum Angebot